Technologietransfer

Was ist Technologietransfer?

Als Technologietransfer bezeichnet man die Übertragung von technischem Wissen und Forschungsergebnissen. Häufig erfolgt Technologietransfer im Rahmen der Weitergabe von Innovationen der Forschung zu anwendungsorientierten Unternehmen der Wirtschaft. Die Diffusion von Technologien oder des sie betreffenden Wissens kann aber nicht nur zwischen Forschungseinrichtungen und Unternehmen, sondern auch jeweils zwischen zwei Akteuren der Wirtschaft oder Wissenschaft stattfinden.

Formen des Technologietransfers

Es kann zwischen gütergebundenem, personengebundenem und patengebundenem Technologietransfer unterschieden werden:

Technologietransfer durch Güter: In Bezug auf die Übertragung oder Weitergabe materieller Technologiegüter oder gespeicherter Informationen spricht man von einem gütergebunden Technologietransfer. Hierzu zählen wissenschaftliche Publikationen, Dokumente und Sachgüter.

Technologietransfer durch Personen: Werden Fachkräfte mit technologiespezifischen Qualifikationen und Wissensbeständen aus Institutionen der Wissenschaft oder von anderen Unternehmen abgeworben, bezeichnet man dies als personengebundenen Technologietransfer. Hierzu zählen auch Schulungen und Beratungen, durch die bestehende Mitarbeiter neues Fachwissen oder technologische Kompetenzen erlangen.

Technologietransfer durch Patente: Außerdem können Unternehmen im Rahmen von Lizenz- und Patentverträgen von anderen Unternehmen, Hochschulen oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen die rechtliche Befugnis zur Verwendung spezieller Technologien in Produktion und Entwicklung erlangen.

Vorteile Technologietransfer

Die Diffusion von technologischen Sachgütern sowie technologiespezifischem Know-How bietet sowohl auf der Ebene des einzelnen Unternehmens wie auch auf der kollektiven Ebene der Volkswirtschaft enorme Innovationspotenziale. Besonders der Transfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft ermöglicht die effiziente Entwicklung neuer Produkte und Fertigungsprozesse. Durch einen kontinuierlichen und systematisch institutionalisierten Transfer von Technologien können Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und gleichzeitig die Entwicklung von Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen unterstützen. Gemeinsam mit einem effektiven Wissenstransfer ist der Technologietransfer Schlüssel zu bedeutenden wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Innovationen.

Kontakt

Firmensitz: Chausseestr. 88, 10115 Berlin, Deutschland

  • Weiß Facebook Icon
  • Weißes Xing
  • Weiß LinkedIn Icon